Wandelgids Amsterdam – Sabine Müller

Wie schön, dass sie meine Webseite gefunden haben!

Mein Name ist Sabine Müller. Ich bin Niederländerin mit deutschen Wurzeln.
Seit 2006 lebe ich in Amsterdam mit meinem Mann und Hund. Ich bin diplomierte selbständige Fremdenführerin und das gefällt mir sehr gut.
Mein Betriebsname (Wandelgids) ist Niederländisch. „Wandel“ kommt von „wandelen“ und das bedeutet spazieren. Ein „gids“ ist ein Fremdenführer.

Die Diversität dieser Stadt, dieses Landes, ist sehr interessant und überraschend, vor allem für diejenigen die weiter schauen als was sie kennen.  Mein persönliches Interesse gilt der Schönheit der Leute, der Gebäude, der Natur, der Kunst und der Kultur. Inmitten des Trubels dieser Stadt versuche ich das Tempo zu verlangsamen, die Aufmerksamkeit für die Details zu vergrößern und den persönlichen Kontakt mit meinen Gästen zu gestalten. Das bringt mir viel Freude.

Es würde mich freuen ihnen das Bekannte und Unbekanntere von Amsterdam oder der Umgebung zeigen zu können.

Mit freundlichen Grüßen,
Sabine Müller
Wandelgids